Workshop Massage

Entspannung

Eine Massage gefällt nicht nur den Menschen, sondern auch den Tieren.

Die positiven Wirkungen einer Massage sind: das sie das Wohlbefinden steigern, sie unterstützt den Aufbau der Bindung zwischen Mensch und Hund, Sie lockert verspannte Muskulatur und regt den Abtransport von Schlackenstoffen an.

Ziel dieses Workshops ist es Ihnen verschiedene Techniken zur Entspannung des Hundes bei zu bringen.

Wir werden die Grundlagen der Anatomie, Wirkungsweisen, Indikationen und Kontraindikationen und natürlich Grifftechniken erlernen.

Bitte bringen Sie zu den Terminen eine Decke mit, worauf ihr Hund gerne liegt und Sie auch noch Platz finden.

Teilnehmer:

6-8 Teilnehmer

Dauer:

5 Stunden

Ort:

variiert

 

Wohlfühlen für Hunde