CBD Öl

Haben sie oder ihr geliebter Vierbeiner Schmerzen? Dann könnte für sie CBD eine natürliche Alternative sein.

CBD ist Canabidoid, welches aus der Hanf Pflanze stammt. Es ist nicht psychoaktiv und wirkt daher nicht berauschend. Der Körper sieht es als körpereigenen Stoff an und es wird daher schnell aufgenommen und verwertet. Der Vorteil besteht darin, dass es keine Nebenwirkungen hat. Es kann sehr vielseitig eingesetzt werden.

Medizinische Eigenschaften des CBD:

– Schmerzlindernd
– Muskelentspannend
– Antibakteriell
– Entzündungshemmend
– Kann epileptische Anfälle verringern
– Vermindert Übelkeit und Brechreiz
–  Verringert Migräneanfälle
– Bremst das Wachstum von bestimmten Krebszellen
– Verringert das Risiko auf Gefäßverstopfungen
– Unterstützt die Nervenzellen
– Stimuliert das Knochenwachstum
– Immunsystem stabilisierend

Es gibt unterschiedliche Darreichungsformen. Es kann als getrocknete Blüten, Öl oder Kapseln verwendet werden

Abhängig von jedem Individuum und der Diagnose gibt es verschiedene Potenzierungen: 2,5%, 5%, und 10%

Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen, dass Patienten die unter Dauerschmerzmittel stehen, mit Hilfe des CBD Öls die Dosis des Schmerzmittels reduzieren bzw. ganz darauf verzichten können.
Auch Patienten, die unter ständig wiederkehrenden Blasenentzündungen leiden, habe damit gute Erfahrungen gemacht. Auch bei Patienten mit regelmäßigen Migräneanfällen, konnte die Häufigkeit der Anfälle reduziert und die Anfallstärke gelindert werden.

Bei Fragen zur Anwendung oder zur Bestellung, nehmen sie bitte mit mir Kontakt auf.